SOLVIS GmbH
SOLVIS GmbH
14.09.2018 15:19

Im Dialog: Heizungsbauer aus Leidenschaft zu Gast bei Solvis

Braunschweig, 11.09.2018 

Am Dienstag waren die „Heizungsbauer aus Leidenschaft, vertreten durch ihren Administrator Florian Leupelt, bei Solvis in Braunschweig zu Gast. Bei den „Heizungsbauern aus Leidenschaft“ handelt es sich um eine private Facebook-Community mit 19.400 Mitgliedern, die sich intensiv und herstellerunabhängig mit den verschiedensten SHK-Themen beschäftigt.

Florian Leupelt hat sich bei Solvis im Unternehmen umgeschaut und insbesondere einen interessierten Blick in die Produktionsprozesse von SolvisMax und SolvisBen werfen können. Im Anschluß stand ihm Volker Kremer, Bereichsleiter Vertrieb, für ein längeres Interview zur Verfügung.

Beide Seiten waren mit dem Austausch sehr zufrieden: Herr Leupelt hatte Gelegenheit, für seine Community einen Einblick in die Denk- und Arbeitsweise auf Seiten des Herstellers Solvis zu gewinnen. Umgekehrt nutzte Volker Kremer die Chance, Solvis als Dienstleister des Handwerks vorzustellen und so neue, technikbegeisterte Heizungsbauer an die Marke Solvis heranzuführen.

Das vollständige Video zum Interview finden Sie im Solvis Channel bei youtube unter dem folgenden Link:

https://www.youtube.com/watch?v=tg7p0JEiTWI

 

Über die „Heizungsbauer aus Leidenschaft“
In Verden an der Aller fing vor fünf Jahren alles an: Ein Gruppe von zehn Berufsschülern, die sich in der Ausbildung zum Anlagenmechaniker SHK befanden, wollten sich nicht aus den Augen verlieren und sich auch zukünftig unterstützen. Daraus ist bei Facebook die Gruppe „Heizungsbauer aus Leidenschaft“ entstanden, die mittlerweile mehr als 19.400 Mitglieder zählt, davon mehr als 17.500 Aktive deutschlandweit.   

Florian Leupert als Administrator der Gruppe hat gut zu tun: mehr als 60.000 Facebook-Interaktionen wie Anfragen, Kommentare und Posts zählt er monatlich. Mittlerweile gibt es auch einen Channel bei youtube, auf dem interessante Videos für Technikaffine zur Verfügung gestellt werden. Dabei liegt der Fokus nicht auf einen bestimmten Hersteller oder einer speziellen Produktfamilie, allein der fachliche Austausch steht im Vordergrund.

Die „Heizungsbauer aus Leidenschaft“ bieten ihren Mitgliedern Hilfestellungen zu Fragen rund um alle SHK-Themen. Darüber hinaus ist es ihnen gelungen, eine gemeinsame Plattform schaffen, die alle Teilnehmer über Entwicklungen und Trends in der Branche auf den Laufenden hält.

Was bei allen Mitgliedern sehr gut ankommt und worauf die „Heizungsbauer aus Leidenschaft“ besonders stolz sein dürfen,  ist die schnelle und unbürokratische Unterstützung im Problemfall. Während man bei großen Herstellern öfters ein paar Minuten  in der Kundenhotline warten muss, sind die „Heizungsbauer aus Leidenschaft“ schnell zur Stelle. Einer hat immer eine Idee oder Lösung, um den Kollegen aus der Bredouille zu helfen.

Die „Heizungsbauer aus Leidenschaft“ haben so manches Projekt in Vorbereitung, so dass das rasante Wachstum der Mitgliederzahlen noch lange anhalten wird.  

 

Über die Solvis GmbH
Seit mehr als 30 Jahren entwickelt Solvis effiziente Gas- und Öl-Heizungen und zukunftsfähige Technologien für regenerative Energien aus Sonne, Luft, Wasser und Erde. Der Anspruch: Nutzer und Umwelt müssen gleichermaßen langfristig profitieren. Es sind komplexe Lösungen erforderlich, um technologische Antworten auf ökologische Fragen der Zukunft zu geben. Mit den intelligenten Modulsystemen SolvisMax und SolvisBen haben wir ein einzigartiges Wärmemanagementsystem geschaffen, das einfach mit der Zukunft mitwächst.

 

Für weitere Informationen und Bilder wenden Sie sich bitte an:

 

Solvis GmbH
Birgit Nietzold
Leitung Marketing
Grotrian-Steinweg-Straße 12
D38112 Braunschweig

Telefon 0531.28904-191
E-Mail: marketing@remove-this.solvis.de
solvis.de

 

Auf den Zahn gefühlt: Volker Kremer, Bereichsleiter Vertrieb, stellt sich den Fragen von Florian Leupelt, Administrator der Gruppe „Heizungsbauer aus Leidenschaft“ (rechts im Bild). ©09/2018 Solvis GmbH.