Skip to content

EXPERTEN-Schulung

In der EXPERTEN-Schulung werden erweiterte Kenntnisse aus dem Betrieb mit der SolvisLea vermittelt, welche mit den Möglichkeiten der Online-Wartung mittels SolvisPortal verknüpft werden.

Schwerpunkte

  • SolvisLea – Saubere Wärme bei Wind und Wetter
  • Digitalisierte Abläufe (schaffen) – Online-Check durch SolvisPortal Nutzung
  • Wie werden die Prozesse der Heizungsanlage aus der Hardware im Daten Logging digital abgebildet?
  • Eckdatenanalyse <-> Datenauswertung

Teilnahmevoraussetzungen

  • Teilnahme an einer Basisschulung
  • Teilnahme an einer Profischulung
  • Mindestens fünf Lea Geräte in Betrieb
  • Mindestens zwei Portalzugänge

Schulungsablauf

Dienstag            

Vormittag: 10:30 – 12:15   

Allgemeine Begrüßung – Lehrgangsbesprechung

Nachmittag: 12:45 – 17:00

  • Solvis Hybrid – allgemeine Systematik
  • Einrichten SC-3 mit SolvisPortal, Eckdaten Programme SC3
  • Funktionsbeschreibungen anhand vorhandener Datenprotokolle
  • Sonstige Lösungsansätze zu den unterschiedlichen Anwendungen

Abendprogramm ab 18:45

Mittwoch

Vormittag: 09:00 – 12:15

  • Die reine Wärme -> die SolvisLea im fortgeschrittenen Profil
  • Planungseckdaten <-> Störungshintergründe
  • Fehleranalyse über Portaldaten

Nachmittag: 13:00 – 15:00   

  • Systemanalyse der Solvis-Heizsysteme